Jahr 2014 – Starlights

Jahr 2014 – Starlights

Zum ersten Mal in der Karriere des Lucerne Brass Ensembles kam es im Jahre 2014 zur Durchführung einer Konzerttournee. Mit insgesamt acht Konzerten wollte das Ensemble die Schweiz erfrischen mit dem Tourneeprogramm „Starlights“. Nach einer sechswöchigen Probezeit waren die Arrangements spielbereit für die Öffentlichkeit. Die Tournee bestand aus zwei Konzertblöcken, wie geplant mit vier Konzerten im Frühling und vier im Herbst. Mit einem leider geringen Besucheraufmarsch begann das Ensemble die Tournee in Sursee, danach ging es weiter in Entlebuch, Sarnen und  Solothurn. Mit immer mehr Werbungsaufwand und Inseraten wurde das Ziel, die Säle  zu füllen, beinahe erreicht und die sieben Musiker konnten beruhigt in die kleine Sommerpause gehen.

Während des Sommers wurde das Lucerne Brass Ensemble eingeladen nach Trento (Italien) ans Primiero Dolomiti Brass Festival. Mit dem Tourneeprogramm „Starlights“ erfreute das Ensemble das kleine malerische Dorf und spielte vor vollen Rängen. Auch die einzelnen Musiker kamen während der Sommerpause einen Schritt weiter.

Die zweite Tourneehälfte begann nicht wie geplant in Rothrist, sondern in Bern in der Nydeggkirche. Im Herbst genossen im Schnitt mehr Besucher die Konzerte des Ensembles, was finanziell ein Riesenfortschritt war. Die Sissacher Kirche zum Beispiel war beinahe ausverkauft. Die gesamte Tournee 2014 fand ihren schönen Abschluss dann im Südpol Luzern in einer sehr guten Akustik.

 

Ohne Ihre finanzielle Unterstützung wäre diese Tournee nicht umsetzbar gewesen. Herzlichen Dank!


Besetzung

Trompete: Niklaus Egg | Urs Itin | Jaume Baldó Crespo

Althorn: Roger Müller

Posaune: Manuel Imhof

Euphonium: Irmgard Ripfel

Tuba: Ivan Estermann


Konzerte

14. März 2014 | 20 Uhr | Klosterkirche Sursee (LU)

16. März 2014 | 17 Uhr | Aula Cher Sarnen (OW)

22. März 2014 | 20 Uhr | Kirche St.Martin Entlebuch (LU)

23. März 2014 | 18 Uhr | Kleiner Konzertsaal Solothurn (SO)

17. Oktober 2014 | 20 Uhr | Kirche Nydegg Bern (BE)

25. Oktober 2014 | 20 Uhr | Reformierte Kirche Sissach (BL)

26. Oktober 2014 | 17 Uhr | Südpol Luzern (LU)


Impressionen